Persönlicher Status und Werkzeuge

    Lehramt Gymnasium

    Seit dem Wintersemester 2006/07 bietet die TU München einen betont praxis- und wissenschaftsbezogenen modularen Bachelorstudiengang für das Lehramt an Gymnasien an. Der Studiengang umfasst eine der insgesamt fünf Fächerkombinationen; entweder Biologie / Chemie, Mathematik / Chemie, Mathematik / Physik, Mathematik / Informatik oder Mathematik / Sport.

    Für den Zugang zum zweijährigen Referendariat und anschließenden Schuldienst in Bayern ist das 1. Staatsexamen zurzeit noch zwingend erforderlich. Dieses kann frühestens nach dem 3. Semester des Master-Studiums abgelegt werden, weil dann im Regelfall alle Zulassungsvoraussetzungen erfüllt sind.

    Als erste bayerische Universität bietet die TU München einen Lehramtsstudiengang als Bachelor/Master-Studiengang an. Dabei wird auf folgende Merkmale Wert gelegt: Hohe Durchlässigkeit zwischen Fachstudium und Lehramtsstudium, enge Verschränkung mit der zweiten Phase der Lehrerbildung, dem Referendariat, sowie zwei gleichberechtigte Unterrichtsfächer.

    Schwerpunkte:

    • gleichberechtigtes, wissenschaftliches Studium beider Unterrichtsfächer mit dem Ziel einer optimalen fachlichen und didaktischen Vorbereitung auf den Lehrberuf.
    • frühe Heranführung an didaktische und bildungswissenschaftliche Konzepte sowie intensive praktische Erfahrungen im Klassenzimmer.

    Studienbereiche (ab WS 11/12)

    • gleichberechtigtes Studium zweier Unterrichtsfächer in den folgenden Kombinationen:

      • Biologie - Chemie
      • Mathematik - Chemie
      • Mathematik - Informatik
      • Mathematik - Physik
      • Mathematik - Sport (Sport mit Eignungsprüfung vor Studienbeginn)

    • erziehungswissenschaftliches Studium (Pädagogik, Psychologie)

    Insgesamt werden 300 ECTS bis zum Master-Abschluss erworben.
    1 ECTS-Punkt entspricht einem Arbeitsaufwand von 30 Stunden.

    Ab Herbst kann weiter jedes der angebotenen Fächer auch als freiwilliges Erweiterungsfach ab dem 3. Studiensemester gewählt werden.

    Noch Fragen?

    In den einzelnen Reitern werden die Fächer einzeln vorgestellt,falls aber dennoch Fragen auftauchen, kannst du dich gerne an lg@lehrertum.de oder die für die einzelnen Fächer angegebenen Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen wenden.